Hier präsentiere ich eine Anlage ,die das schöne Schleswig-Holstein darstellen soll.

Erstmal einen Überblick ...nicht besonders ordentlich, aber man findet sich zurecht.

Die Ordnung auf dieser Seite :

1. Oben steht die Ordnung ,und es ist ein bild von der Anlage.

<------

 

2.Unter der Slideshow (die Bilder) werden Texte und Bilder ständig aktualisiert.  D.h.:ganz oben sind die neusten Einträge ,ganz unten die Alten.

 

3.Bei Fragen ,einfach ins Gästebuch schreiben und die Frage gleich dazu ,oder einfach kontacktieren .

Jetzt kann es richtig mit dem Begrünen Losgehen... Ich habe einen Electrostat. Mit dem Electrostat richten sich die Grasfasern realistisch auf. dadurch wirkt das gras nicht wie Fussel auf dem Gelände, sondern sehen so aus wie echtes Gras.

______________________________________________________________________________________________

Jaja, so ein Hintergrundbild ist schon etwas Schönes... aber wenn man dann feststellt, dass die teile nicht genau aufeinander passen und zum Teil andere Farbtöne haben, kann man sich schon ärgern! 

Also mein Fazit ist: immer erst prüfen, ob die Qualität stimmt und die Farben zu einander passen ! Das Hintergrundbild von Auhagen (eine flache Landschaft) ist nicht unbedingt zu empfehlen.

 

Tipp: Zum guten Aufkleben von dem Papierhintergrund eignet sie Sprühkleber herrvorragend. Man braucht lediglich mindestens 4 Hände ;) .

______________________________________________________________________________________________

Die letzte Weich ist angeschlossen ,doch nun ist ein Weichenantrieb fehlerhaft. ich werde weiter forschen woran es liegt....

______________________________________________________________________________________________

Der Hintergrund wird angebracht. Zu erst haben wir ein Untergerüst aus günstigen Holzplatten und Leisten zusammengebaut. Als nächster Schritt wird der Hintergrund aus Papier (von Auhagen) mit Sprühkleber auf die Unterkonstruktion geklebt.

______________________________________________________________________________________________

Der momentan noch ungenutzte Platz soll später einmal eine Hafenanlage mit Kleinindutrie werden .Außerdem soll das Falle car-System einen Platz auf der Anlage finden.

______________________________________________________________________________________________

Die Kleingärtner unter Ihnen wird es freuen ...auch ein paar Gleichgesinnte hat es in das schöne Schleßwig-Holstein verschlagen, genauer gesagt auf meine Modellbahnanlage. Mit eigenem großzügigem Parkplatz, Neuem Bahnübergang und einem schönen Vereinshaus haben sie es dort echt gut.

__________________________________________________________________________________

Die Idee ,von der ich berichtete ist das (siehe Diashow) tote Gleis. Ich habe Es schon mit Rostfarbe übergesprüht.Auch das Bahnhofcaffe ,in Form eines Wagons,ist schon an seinem Platz. Ausßerdem habe ich einen Kleingartenverein "gegründet" ,bei dem auch schon das Haupthaus und der Parkplatz (mit "Noch Strukturuntergrund) fertiggestellt.auch der Bahnübergang sollte bald fertig sein.

______________________________________________________________________________________________

 

Jetzt kann es schon an die ersten Details gehen (Blumen und Unkraut gepflanzt und Figuren aufstellen). Auch mit dem Geländebau wurde auch schon angefangen.Zudem wurde eine ,von mir in echt verhasste,Windmühle (die zur Stromerzeugung) aufgestellt.Außerdem wurde noch eine gute Lösung gefunden ,die Entwässerungsgräben vom Deich sozusagen verschwinden zu lassen.Auch eine Idee zum füllen der Lücke zwischen Bahnhof und Außentrasse wurde entwickelt und ausgeführt. Diese muss jetzt nur noch begrünt werden.

 

______________________________________________________________________________________________

 

Nach einer gründlichen Gleißbettsäuberung ,fährt jetzt alles.Nur ein Abstellgleis wird noch provisorisch installiert.Und dann kommt schritt 2 ,die Landschaftsgestltung!


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!